Samstag, 11. Oktober 2014

II Samstagskaffee


Guten Morgen ihr Lieben. Heute gibt es erst einmal ein Glas Vitamine. Leider ist es auch die letzte Zitrone also werde ich heute noch neue kaufen gehen. Ein paar Blümchen fehlen auch im Wohnzimmer und da werde ich dann mal schauen was mir so beim Laufen begegnet, damit ich das Wohnzimmer noch etwas aufhübschen kann. Ich hoffe mal das Wetter hält damit ich nicht klatschnass werde, gestern hat es hier nämlich in einem geregnet. Außerdem wartet noch mein Poncho der weitergehäkelt werden will. Aber jetzt lehne ich mich gemütlich in meinem Stuhl zurück, schmökere in euren Blogs und genieße meinen Kaffee der nach der Zitrone dran ist und mit dem Zitronenwasser geselle ich mich nun zu Ninja

Liebe Grüße
Armida

Kommentare:

  1. Hallo,
    schluck, schluck. Vielen Dank für das Glas Zitronenwasser, löcker.
    Beim Laufen findest du sicherlich etwas blumiges, was du in die Vase stellen kannst. Pfaffenhütchen z.b.
    die sind schnell schön in der Vase dekoriert.
    Gruß nach Karlsruhe, dort findet man mich demnächst bei der Degas Ausstellung.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich spannend aus mit der Ausstellung, da muss ich doch glatt mal googlen wann die ist.
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  2. Im ersten Moment habe ich an ein Katerfrühstück gedacht. Im Sinne ein Wasser und eine Aspirin genügen ;-))
    Laufen, Häkeln, Blümchen, das klingt alles sehr schön.
    Ich wünsche dir viel Spaß dabei!
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, stimmt schaut nach Aspirin aus wobei beim Katerfrühstück bevorzuge ich Gemüsebrühe :)
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  3. Entspanntes Wochenende wünsche ich dir. Regula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Armida,
    irgendwie sieht dein "Samstagskaffee" heute mehr nach Kopfschmerzen aus, als nach einem entspannten herbstlichen Samstagsmorgen. Aber was du so schreibst, hast du doch noch genußvolleres vor;-)

    Ich wünsche dir jedenfalls einen erholsamen Tag!
    VG Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Zwischen meinen Spülmaschinenprogramm habe ich auch gerade Zeit in euren Blogs zu stöbern.
    Bei dir sieht es nach gesundwerden aus.
    Ich wünsche dir gute Besserung,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Andrea. Ich bin zwar nicht richtig krank aber schleppe schon seit 3 Wochen einen leichten Schnupfen mit mir herum vielleicht hilft ja die allmorgenliche Zitrone
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  6. Happy Weekend...und Zitrone geht immer, obwohl momentan der Ingwer der Zitrone den Rang abläuft in Form von Tee. Herrlich! Liebe Grüsse und HappyWeekend.

    AntwortenLöschen
  7. Also hier war das Wetter heute recht gut, hoffentlich bei dir auch!
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.