Sonntag, 31. Mai 2015

// Abschied


Ihr Lieben es fällt mir wirklich schwer, aber auch ich brauche ab und zu mal Zeit um etwas abzuhängen, wie der Geselle auf dem Bild. 

In der Reha habe ich gelernt wieder mehr auf mich zu achten und vor allem auch wieder etwas für meinen Rücken und meinen Körper zu tun. Neben Beruf fast täglichem Sportprogramm und anderen Hobbys bleibt somit kaum Zeit für mich um mal "abzuhängen" und nichts zu tun. 

Aus diesem Grund habe ich beschlossen das ich vielleicht bei der einen oder anderen Aktivität zurückstecken muss und habe mich schweren Herzens entschlossen den Blog nicht mehr weiter zu führen. 

Ihr alle wisst die ihr selbst bloggt wie Zeitintensiv das doch manchmal ist und auch die Leser die nicht bloggen haben gesehen das ich seit der Reha doch nicht mehr täglich blogge und ich habe gemerkt das es mit gut tut nicht ständig zu bloggen. 

Es war eine tolle Zeit mit euch. 

Ich habe viele Menschen ins Herz geschlossen und werde natürlich auch nach wie vor euren Blogs folgen und sie lesen. 

Bei Instagram bleibe ich euch erhalten. 

Ein ganz großes Dankeschön an Euch alle. 

Liebe Grüße
Armida



Kommentare:

  1. Abhängen ist wichtig, gute Entscheidung. Und vielleicht kommst du ja mal irgendwann zurück in die Bloggerwelt ...
    Bis dahin wünsche ich dir alles Gute. Pass auf dich auf!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Armida ich wünsche dir alles erdenklich Gute!!!
    Vielleicht kommt die Zeit und du hast wieder Spaß am Bloggen...
    Bis dahin ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Armida,

    zunächst finde ich das Bild ganz hübsch und bin wirklich traurig, dass ich zukünftig nicht mehr bei dir mitlesen kann. Aber die Gründe, die du anmeldest kann ich nur zu gut verstehen und freue mich für dich, dass du dadurch ein bisschen mehr Zeit für dich gewinnst! Das es dir gut geht, ist einfach das allerwichtigste! Alles Gute dir!

    Liebste Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  4. Das muss auch sein. Schade trotzdem. Ich habe gerne bei dir gelesen. Auch wenn ich nicht immer etwas zu sagen hatte. Ich seh dich bei Insta...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Na dann wünsche ich dir alles Gute, Recht hast du, man muss Prioritäten setzen, wie sie einem guttun.
    Machs gut,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt bin ich ganz schön traurig, liebe Armida. So schade, ich werde Dich vermissen. Lass es Dir gut gehen, Prinzessin! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Och nö , wie Schade ist das denn ??? Ich hoffe doch sehr das es evtl . nur eine Pause ist .
    Liebe Amira ich wünsche Dir alles , alles Liebe
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  8. Gerne habe ich bei dir gelesen und die schönen Fotos geguckt. Ich wünsche dir alles Gute! !!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Armida,

    Ich war ja immer eine stille Leserin und habe nicht viel kommentiert. Möchte Dir aber sagen, wie gerne ich hier gelesen habe und die tollen Fotos bewundert habe. das wird mir fehlen!
    Nimm Dir Zeit fürs Leben 1.0 und zum Abhängen!
    Mach es gut und vielleicht ist ja irgendwann mal wieder die richtige Zeit und Situation zum bloggen!
    Alles Liebe,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Armida,
    deinen Lesern ist sicherlich nur dein Bestes (Gesundheit, Glück, Freude usw.) am Herzen gelegen. Erhole dich gut! Ich wünsche dir einen schönen Sommer und alles Gute!
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
  11. Viel Gesundheit, einen schönen Sommer und viel Zeit für Dich, wünscht Dir Klärchen
    Danke für Deine Besuche bei mir!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.