Montag, 29. September 2014

II auf die Nuss gekommen ...... (Makro-Montag + Wochenrückblick)




Dieses mal ein Fotomodel welches still hält. Auch mal sehr schön, so Tiere sind ja wirklich toll aber manchmal wollen die auch nicht so einfach auf das Bild oder so posieren wie man es gerne hätte. Dafür gab's jede Menge Sauerei weil ich ja das Fotomodel diesmal noch ausziehen musste. Einige waren dabei, die dann einfach nicht so fotogen waren, also musste ich mehrere ausziehen. Wie ihr seht muss man wenn man fotografieren will häufig schwer schuften und wo ich schon dabei war, habe ich die kleineren Kollegen dann auch gleich entblößt und gefuttert, aber bevor die Models und Nichtmodels  frieren ist es wohl besser so gewesen:) Einigen durften mich dann ja auch noch zur Arbeit begleiten um dort verspeist zu werden. 
Mehr schöne Aufnahmen gibt es wie jeden Montag bei Steffi auf der Seite.



Und hier ein kurzer Wochenrückblick


Blümchen in die Wohnung geholt. Im wohl hässlichsten Wartezimmer aller Zeiten gesessen, Mais-Mehl-Frischkäse-Muffins gebacken, Vanillepudding angerührt, durch Glasscheiben gelinst (zum Glück hatte der Laden zu ansonsten wäre ich wahrscheinlich viel Geld losgeworden) Kaffee getrunken, Türe im Sonnenlicht fotografiert und die Beine von mir gestreckt, einmal in der Mittagspause und vor allem in Wartezimmern, diese Woche war wohl "Ärzterundumschlag" bei mir. 

Liebe Grüße
Armida


Kommentare:

  1. Ich find ja immer Walnüsse haben was von kleinen Gehirnen. Soweit ziehen sich Fotomodelle normalerweise nicht aus ;o)
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. die roten linsen haben ja den Vorteil, das sie schon ausgezogen sind. ich denke sie hätten dir auch geschmeckt. deine bilder sind wunderschön! erstaunlich, das es immer noch so triste und ungemütliche Wartezimmer gibt. hoffentlich musstest du nicht zu lange warten....
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  3. Für mich sehen sie auch so aus wie Gehirne. Aber gut getroffen.
    liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.