Donnerstag, 6. November 2014

// schnelle Blumenvasen


Benutzt habe ich Reste. Perlenreste, Stoffreste, Glasreste :) Naja Glasreste nicht wirklich, denn die Gläser spüle ich meistens aus und benutzte sie zum einmachen, einlegen oder Aufbewahrung von Kräutern, Salzen usw. aber diese beiden dürfen jetzt als Blumenvasen dienen. Ich mag wuchtige Sträuße nicht so gerne, am liebsten kleine selbstgepflückte Wildblumensträuße oder was sich gerade so findet beim Spaziergang. 



Das Glas habe ich mit Kleber eingepinselt und die ganzen Perlen in eine schmale Pappschachtel gefüllt. Dann das Glas eingetaucht und ein bisschen hin und hergerüttelt damit sich die Perlen verteilen. Gut durchtrocknen lassen und fertig. Für das zweite Glas habe ich einen Stoffrest passend zugeschnitten und dann einfach den Kleber auf dem Glas verteilt, Stoff außen rum und auch gut durchtrocknen lassen. So habe ich endlich 2 kleine Vasen für die Blümchen die häufig mit zu mir nach Hause dürfen. Und weil die Blümchen immer bei mir auf dem Tisch stehen und für mich sind, dürfen sie natürlich zum Rums, also nicht die Blümchen, sondern die Vasen. Hier findet ihr auch immer ganz tolle selbstgemacht Sachen. 



Liebe Grüße
Armida



Kommentare:

  1. süße Idee :))Gefällt mir sehr gut

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Stoffvase, gefällt mir besonders.
    Ja, auch so kleine Sträuße sind immer wieder schön. Eigentlich finde ich die auch am besten.

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      ja die gefällt mir auch besser :)
      Dankeschön.
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  4. Die Stoffvase ist sehr romantisch und gefällt mir gut. Ich hab die gleiche Spitze zu hause *lach*.... und mir fehlt definitiv etwas für kleine Sträuße. Ich hab für einzelne kleine Blüten Mini-Vasen, aber eben nix für ein bisschen mehr.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. p.s. das ist eine tolle Upcycling-Idee!

      Löschen
    2. Dankeschön liebe Gusta
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  5. Ohja, ich sammle auch alles Gläser für alles Mögliche, die Idee finde ich ja super, wird gemerkt und bei Bedarf umgesetzt. Sehr schön, deine Vasen. Der Strauss aber auch.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      oh ja Gläser kann man irgendwie immer gebrauchen finde ich :)
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  6. Klasse Idee!!!
    Mein Favorit ist die kleine romantische Vase mir zarter Spitze - toll...
    LG Doris von wiesennahtii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris,
      vielen Dank.
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  7. Hi Armida!
    Das ist ja eine hübsche Idee!!! Vor allem, weil du wirklich oft so kleine Sträuße hast, die du selbst gepflückt hast. Das ist total süss!!! Ich habe schon gemerkt, dass dir das am Besten gefällt. ;-) Für diese Größe sind die Gläser absolut perfekt! Und deine Idee mit den Perlen und der Spitze ist cool!!!! Ganz liebe Grüße und schönen Abend dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön und kreativ gemacht!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.