Freitag, 7. November 2014

// Flowerfriday


Die kleine Vase habe ich neu. Hatte ich schon im September mal gesehen aber wegen des Preises etwas damit gehadert. Aber wenn mir etwas einen Monat nicht aus dem Kopf geht muss ich es haben also bin ich in die Stadt und habe mir den Winzling gegönnt ist sie nicht einfach schön. 

Da die meisten Äste ohne Blätter sind inzwischen, habe ich mir einfach selber welche gemacht. 



Muster ausgedruckt, ausgeschnitten, auf den Ast gepappt. Ist ja irgendwie geschnitten und in der Vase auch drin, also denke ich darf das Ästchen auch beim Flowerday mitmachen. 



Und weil ich gerade unterwegs war um Ast und eine Kleinigkeit für meine neue Minivase zu holen, durfte das kleine Nuss-Schalen-Boot dann auch mal die wassertauglichkeit testen und ich hoffe mal es schwimmt noch irgendwo fröhlich in der Alb umher. Und die Leute denken sich jetzt wahrscheinlich jetzt sammelt sie nicht nur Unkraut sondern lässt mit ihren 40 Jahren noch Nuss-Schalen-Boote zu Wasser, aber hach sollen sie denken was sie wollen. 

Ich wünsche Euch einen tollen Start ins Wochenende.

Liebe Grüße
Armida




Kommentare:

  1. Moin Armida,
    Die Muster sind cool, ich wusste gar nicht, dass man dieausdrucken kann, die Blätter sinddasurch richtige Hingucker. Das Schiffchen ist nesüe Idee. Hoffentlich schwimmt es noch und erfreut jemanden.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die Deko ist schön geworden. Die ausgeschnittenen Blätter sind klasse :-).
    Aber am herrlichsten finde ich das Nuss-Schalen-Boot ... was für eine verrückte Idee :-D
    Lieben gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  3. *gg ... niedlich . Und die ausgeschnittenen Blätter sind eine tolle Idee . Gefällt mir wirklich sehr gut

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Also dein Walnussschalenboot finde ich soooo schön! Und das du es schwimmen läßt, finde ich klasse.
    Deine Vase würde mir übrigens auch gefallen.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Deine Vase wäre mir auch nicht mehr aus dem Kopf gegangen.
    Außerdem sollte jeder von uns immer noch ein wenig Kind in sich haben, lachen und Spaß haben können.
    Ich finde Bootchen zu Wasserlassen klasse!

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Dein Rennboot stellt ja deinen super schönen Ast mit den selbstgemachten Blättern und die süsse neue Vase fast in den Hintergrund! Ich bin auch total begeistert, dass du ein Walnussboot zu Wasser gelassen hast! Mensch, wie lange habe ich so einen wunderschönen Unfug schon nicht mehr gemacht. Es wird dringend mal wieder Zeit! Aber ehrlich: Dein Ast mit den Blättern gefällt mir auch irre gut! Die Farben und das Muster sind klasse! Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende dir... Michaela :-)))

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Vase, die wäre mir auch nicht mehr aus dem Kopf gegangen.. lächel!! Dein Schiffchen ist echt allerliebst, genau wie Dein spontaner Entschluss es fahren zu lassen (oder heißt es schiffen??). So, und nun schau ich mich erstmal um! Herzliche Grüße und ein charmantes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir sehr gut

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.