Freitag, 19. Dezember 2014

// weihnachtlicher Flowerday


Wahrscheinlich bin ich heute nicht die Einzige die ein paar Tannenzweige präsentiert. Da es bei mir keinen Weihnachtsbaum gibt habe ich einfach ein paar Zweiglein geschnitten. 


Die Weihnachtsbaumkugeln die im Keller schlummern sind zu groß für die paar Zweige, also habe ich einfach ein paar Perlen auf Silberdraht gefädelt, gebogen und an die Zweige gehängt. 



Das ganze darf jetzt zum Flowerday.

Ich wünsche euch einen tollen entspannten Freitag und einen schönen Start in das Wochenende.

Liebe Grüße
Armida

Kommentare:

  1. Moin Armida,
    Ja ich hatte auch immer Zweige erst mit Kind ' nen Baum, finde die Zweige reichen eigentlich auch. Deine sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich dieses Jahr auch dazu entschlossen, keinen Baum zu schmücken. Zu stressig war die Adventszeit dieses Jahr mit Sorgen um die Gesundheit meiner Mutter und deshalb habe ich bewußt Prioritäten gesetzt. Mehr Zeit für die Eltern - weniger Weihnachts"gedöns". Dabei liebe ich Weihnachten und freue mich darauf. Auch ich werden einen schönen Zweig schmücken. liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,
      das hört sich doch schön an mehr Zeit für die Eltern, da braucht es keinen Baum und Weihnachtsgedöhns.
      Ich wünsche dir viel Kraft und wenig Sorte in der Weihnachtszeit und wunderschön viele entspannte Zeit mit deinen liebsten.
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  3. Ein paar hübsche Zweige reichen doch aus, liebe Armida!! Besonders, wenn sie auf einer so wundervollen Anrichte stehen.. lächel!! Alleine die Schrankköpfe sind allerliebst!! Hab' einen schönen Freutag! Herzlichst Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wunderschön aus. Wir haben manchmal auch nur Zweige geschmückt.
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Armida,
    so feines Grün passt so gut in die Adventszeit... ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr, liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süß gefällt mir :))

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. ...ein schöner Baumersatz, liebe Armida,
    gefällt mir mit den kleinen Perlen gut,

    frohe Weihnachtstage,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Schön sind die hängenden, roten "Beeren". Rot-grün, kommt mir irgendwie bekannt vor ;-))
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Gerade habe ich den wunderbaren Duft von Tannen in der Nase, ihn hatte ich ganz vergessen. Alles ist ja nur noch minimalistisch, ein "Adventskranz" besteht aus ein paar Ranken oder nur aus Kerzen....
    Vilen Dank für diese Inspiration, Liebe Armida !!!
    Ganz herzliche Grüsse und einen schönen 4. Advent, helga

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.