Freitag, 18. Juli 2014

beeriges Eis



250 Gramm gefrorene Beeren
400 Gramm Naturjoghurt
100 ml Buttermilch
125 Gramm Quark 
75 Gramm Puderzucker
1 TL Zitronensaft 






gefrorene Beeren kurz antauen lassen, dann mit dem Pürierstab pürieren. 


Buttermilch, Quark, Puderzucker und Joghurt vermischen. Danach die pürierten Beeren unterheben. 


Bis alles verrührt ist. 


Dann einfrieren und warten. 



Und dann natürlich genießen. 

Liebe Grüße
Armida

Kommentare:

  1. hmmm lecker. Genau das richtige bei dieser Hitze.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. ..... das ist ganz nach meinem geschmack: ein einfaches rezept, welches bestimmt himmlisch schmeckt. davon könnte ich jetzt nen riesenbecher verdrücken ;) herzliche waldgrüsse, dunja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.