Donnerstag, 19. Februar 2015

// Socken

Eigentlich dachte ich immer Socken muss man stricken ich hatte da noch das Bild meiner Oma im Kopf wie sie mit 4 Nadeln kompliziert Socken gestrickt hat. Nichts für mich. Wollsocken dagegen schon dann hatte ich mir so ein Strickding angeschafft. Aber irgendwie war mir das zu langwierig bis die Socken fertig waren und außerdem taten mir die Finger weh wenn ich zu lange daran saß. 

Dann habe ich bei Youtube ein Video gefunden, dass man Socken auch häkeln kann. 
Geht schneller und funktioniert toll. Also gleich ran an die Nadel und die Wollreste und dann habe ich mir Socken gehäkelt. 





Da die Socken für mich sind dürfen Sie beim Rums mitmachen. 

Liebe Grüße
Armida

Kommentare:

  1. Gehäkelte Socken.. das wäre was für mich! Stricken kann ich sie nämlich nicht. Aber vielleicht häkeln! Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich finds super dass das Bündchen locker sitzt... Sollte ich auch mal probieren...
    Schauen super aus :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag es nicht wenn die Bündchen so drücken, zumindest daheim will ich lockere Socken haben :)
      Dankeschön

      Löschen
  3. Dieses Strickding finde ich auch einfach nur ätzend *g*
    Gehäkelte Socken finde ich stark. Das geht schnell und ist total unkompliziert. Deine sehen klasse aus!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ging total schnell und sind echt bequem. Vielen Dank.

      Löschen
  4. Bisher hab ich meine Socken auch immer gestrickt... Vielleicht sollte ich häkeln auch mal probieten!
    Deine sehen klasse aus...♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.