Mittwoch, 11. Februar 2015

// Blumenvase


Bei der Arbeit trinken wir inzwischen immer Instantkaffee da dann jeder seinen eigenen hat und wir nicht mehr für andere die nicht zahlen mitbezahlen müssen. 
Da bleiben natürlich dann die Gläser übrig. 
Ich habe das Glas mit weißem Spraylack lackiert, gut trocknen lassen und dann auf einer Seite mit Edding verziert. So kann ich wenn ich Lust auf eine gemusterte Vase habe die einmal von der bemalten Seite nach vorne hinstellen, wenn ich lieber schlicht weiß möchte dann einfach von der unbemalten. 



Liebe Grüße
Armida

Kommentare:

  1. Ich mag dieses Motiv, sind das Pusteblumensamen. Tolle Idee, gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Eine süße Upcycling-Idee. So kleine Vasen braucht frau immer. Da fällt mir ein... ich muss mir dringend ein paar machen... also mal nach Altglas gucken :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gusta,
      ja Vasen kann "frau" immer gebrauchen :) viel Spaß beim Vasen produzieren
      Liebe Grüße
      Armida

      Löschen
  3. Deine Vase ist einfach nur herrlich, liebe Armida!! Total schön!! Und das vor dieser hübschen Tapette.. boah!! Danke für Zeigen.. da werden ich wohl für 'ne Weile Instandkaffee trinken müssen!! Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee und schaut super aus :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  5. sieht so hübsch aus, wie in einen milchfilm getunkt.

    AntwortenLöschen
  6. Schade das Ihr Euch nicht auf eine gemeinsame Kaffeelösung einigen könnt auf der Arbeit, die Umgestaltung der Vase ist allerdings allerliebst.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hübsches Mootiv

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.