Freitag, 10. Januar 2014

unterwegs

Da es momentan am Wochenende nicht so toll war und ich auch etwas unter einer Erkältung litt war ich die letzte Zeit nicht so häufig unterwegs. Aber endlich Urlaub da will man auch ein bisschen rauskommen. 

Am Dienstag ging es zuerst zu Ikea shoppen. Ein Moppe bzw. zwei kleine Moppe mussten her damit mein Bastelkram mal aufgeräumt verstaut wird. 

Danach wollte ich nicht gleich nach Hause und Weinheim liegt ja in der Nähe und soll einen wunderschönen Schloßgarten haben, also nichts wie hin. 


Obwohl es Winter ist, ist es in dem Schlossgarten doch einfach wunderschön. 
Danach gab's in dem schönen Örtchen noch ein Mittagessen und dann nichts wie nach Hause. 

Am Mittwoch wollte ich unbedingt mal in das Outlet Roppenheim welches bei uns in der Nähe ist. Normalerweise kann ich überfüllte Stores nicht wirklich leiden, aber ich wollte es mal antesten und war wirklich überrascht. Es war angenehm zu laufen und in den Läden war nicht wirklich voll und die Verkäufer waren sehr nett im Gegensatz zu den Läden in Karlsruhe :) 

Danach ging es noch nach Straßburg. 




Der Rest von der Woche ist zum entspannen angesagt. Ich wünsche Euch noch einen tollen Start ins Wochenende. 












Kommentare:

  1. Schloßgarten und Shopping, das klingt doch gut! Dir auch ein schönes Wochenende :)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Ja, manchmal ist es auch im Winter richtig schön draussen spazieren zu gehen... Wobei ich gerade jetzt, wo der Winter doch noch gekommen ist, richtig Fern- und Sonnenweh bekomme.. Ich stöbere schon die ganze Zeit bei lastminute.de, weil ich überlege, doch noch spontan 10 Tage wegzufahren... Sonne tanken und entspannt den Rest vom Winter anzugehen..
    Liebe Grüsse!
    Steff

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.