Montag, 12. Januar 2015

// frostiger Makromontag und Wochenrückblick




Der Schnee ist ja nicht lange liegen geblieben aber ein bisschen Frost hatten wir dann hier auch. 

Die Knospe war an einem Strauch, fragt mich nicht wie er heißt ich habe sie bei einem Spaziergang durch den Schlossgarten gesehen. 

Mehr tolle Makros gibt es bei Steffi. 



Notizbuch und Kalender für 2015 schon kräftig benutzt, endlich wieder Flowerday gewesen und gleich mitgemacht, Gitarren durchs Schaufenster fotografiert, meine Lomo-Kamera mit einem Kameranhänger geschmückt, früh morgens im Geschäft aus dem Fenster fotografiert und mal wieder Nudeln gekocht, aber Vollkornnudeln. 

Liebe Grüße
Armida


Kommentare:

  1. Wunderschöne, frostelige Aufnahmen! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diese kleinen Eiskristalle.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Was für bezaubernd schöne & frostige Fotos - super schön!!!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  4. Solche Frostfotos sind diesen Winter (hier zumindestens) eine Rarität. Umso mehr erfreuen sie mich. Tolle Makros in jedem Fall! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Toll eingefangen, die Eiskristalle, ich habe sie immer nur bestaunt und den Foti daheimgelassen. Mist.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Deine frostigen Bilder gefallen mir sehr gut, doch auch das "Gitarrenbild" mag ich sehr.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  7. Das sind ja wieder wunderschöne Makros!!!!! :-)))
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.