Montag, 9. Juni 2014

Makro Montag mit Karl und Wochenrückblick

Hach, es ist herrlich wenn der Winter vorbei ist und es Frühling und Sommer wird man kann immer so schön Blümchen auf den Wiesen pflücken gehen. Auf dem Spaziergang habe ich ein paar Blümchen abgerupft und nicht gemerkt das ich einen blinden Passagier mitgenommen hatte. 

Ich habe ihn dann noch am Abend getauft, denn anscheinend fühlte er sich auch in meiner Blumenvase wohl und später durfte er dann auf dem Balkon. 


Da er von mir leider versehentlich zwangsumgesiedelt wurde habe ich ihn Karl getauft. 


Aber selbst als ich ihn ins richtige Licht für die Fotos gerückt habe blieb Karl ungerührt und hat die Stellung gehalten. 


Irgendwann hat er dann beschlossen das es kopfunter wohl bequemer für ihn ist. 


Ich wünsche Euch einen tollen Wochenstart und Karl darf jetzt zum MakroMontag und seine Qualitäten als Fotomodel unter Beweis stellen. 



Neue Sprüche an die Wand gepinnt. Die liebe zu "Spruchshirts" entdeckt. Meine Avocado eingepflanzt. Viel am Laptop gemacht, den Wackelpudding als Fotomodel missbraucht und wie immer meine Nägel gemacht. 



mit Modelliermasse rumgeformt, auf dem Balkon gegossen, süßes Stückchen gegessen und im Geschäft in der Pause auf dem Boden gechillt. 


Beautyabend eingelegt. Die Silbermünze meiner Mutter getragen, auf dem Balkon gesessen, Blümchen gepflückt. 


Liebe Grüße
Armida

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Soso, auchmit einem *Karl* unterwegs... Wie lsutig, dann sind wir ja schon zu zweit...
    Super eingefangen mit dem Objektiv!
    LG Riv

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind Weltklasse freue mich jedesmal wen ich deinen blog lese wünsche dir auch einen schönen wochenstart
    Sonnige grüsse d.p

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Die Fotos sind echt super genial.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Seit ich mich mit Makrofotografie beschäftige, habe ich solche blinden Passagiere sehr zu schätzen gelernt.;)
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.