Donnerstag, 24. April 2014

Schlüsselanhänger


Für den Schlüssel der in die Wohnung führt habe ich Spielsteine gewählt. Einfach oben eine Oese reingedreht und fertig. 


Der Geschäftsschlüssel wurde mit einem Pfeil versehen. Innen habe ich Filz verwendet damit er etwas dicker wird und außen dann den gestreiften Stoff. Da ich den Used-Look momentan gerne mag habe ich einfach außen die Stoffe nicht fein säuberlich genäht sondern absichtlich etwas "schlampig" umgenäht. 

Und da beide Schlüssel für mich sind und die Anhänger auch geht es damit zum Rums.

Liebe Grüße
Armida 

Kommentare:

  1. Das sind schöne Ideen! Da kann man ja eigentlich super kreativ sein und fast alles verwenden. Da muss ich mal schauen, was ich als Schlüsselanhänger so verarbeiten kann. Vielen Dank! Liebe Grüße... Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee mit dem Spielstein finde ich klasse!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee- sieht superschön aus !
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Super klasse, Deine Schlüsselideen!
    Die Spielsteine sind aber auch klasse dafür. Ich mag Holz.
    Der Pfeil in gestreift ist sehr schön und ein echter Hingucker.
    Ich könnte mich garnicht entscheiden.

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Anregungen, vielen Dank!
    Vor allem bringst du mich auf die Idee, mal die 101 bei mir lagernden Spiele (aus Zeiten wo Kind noch klein war) auf Upcycling-Tauglichkeit zu durchforsten.
    Sei lieb gegrüßt vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.