Donnerstag, 24. Oktober 2013

Mini-Rums

Heute von mir nur ein kleiner schnell gehender Rums. Gepimpt habe ich 2 weiße schlichte Tassen.



Dafür genutzt habe ich den Porzellan-Malstift von Marabu. Gezeichnet habe ich einfach freihändig. Nachdem mit dem Stift auf die Tassen gemalt wurde, diese 4 Stunden an der Luft trocknen lassen, dann bei 160 Grad für 30 Minuten in den Backofen, damit wird die Farbe sogar laut Herstellerangaben Spülmaschinenfest. Da ich keine solche besitze konnte ich das nicht testen, aber von Hand spülen hat die Farbe super überlebt. 

Mehr selbstgemachtes wie immer hier: 





Kommentare:

  1. Wie besonders die Tassen gleich mit so ein bisschen Farbe werden. Voll schön geworden, gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Die Tassen sehen fsst aus wie von Marimekko. Super schön! LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Schön geworden, besonders die rechte Tasse gefällt mir gut! Schlicht und schön!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Die Tassen sollten in Serie gehen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Oh ich glaub da müsste ich meinen Chef fragen ob ich dann schon während der Arbeitszeit malen kann :)

      Löschen
  5. Dein Mini Rums ist super ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Armida,

    die sind ja süß geworden. Tolle Idee! Das könnte ich mir auch prima als Bastelgeschenkidee für Kinder (die vernünftig malen können!) vorstellen.
    Liebe Grüße,
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. Schön! Besonders schön finde ich die linke, mit dem blauen Rand oben...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  8. Schaut toll aus :) Wie überlebst du ohne Geschirrspüler????
    Schönes Wochenende :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  9. Die sind toll geworden... ich hab auch schon Stifte hier und möchte das mal ausprobieren!
    Danke für die Idee, mir gefällt vor allem die rechte Tasse total gut!

    Viele Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  10. Wenig Aufwand für einen tollen, tollen Effekt. Die könnten so auch im Laden zum Verkauf im Regal stehen :)

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.