Donnerstag, 17. Oktober 2013

heute rumst es wieder


Ein neuer Badvorleger muss her. Aber die normalen Vorleger mit Floor gefallen mir nicht sonderlich. Ich mag Bambusmatten. Dort verfangen sich keine Haare und man kann sie auch feucht wischen. Leider gibt es die Matten nicht in schwarz-weiß und meine alte dunkelbraune musste weichen. 

Da ich nirgends eine gefunden habe, als selber machen. 

Dafür habe ich eine neue Bambusmatte gekauft in helleren Farben. 



Acrylfarbe, Band zum abkleben (denn wenn ich etwas mit Farbe mache, dann verklekse ich meistens etwas.


Nachdem die weiße und schwarze Acrylfarbe getrocknet war habe ich noch eine schicht Klarlack zum Schutz darüber gesprüht. 

Mehr gerumstes findet ihr hier : http://rundumsweib.blogspot.de/

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag.


Kommentare:

  1. Das ist DIY pur...es gibt nicht das was man haben will zu kaufen, also mach ich es selber :)
    Gefällt mir, dein Badvorleger!!
    lg napirai

    AntwortenLöschen
  2. Schaut toll aus! Und eine super Idee sowieso!
    LG Mary

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.