Dienstag, 8. Oktober 2013

Helden des Alltags


Wie jeden Dienstag ist Heldentag bei Roboti liebt

Gemüsebrühe ist für mich gerade bei der Arbeit ein Held. Das bedeutet für mich ein paar Minuten Auszeit. Den ganzen Tag trinkt man Wasser, Kaffee und Tee ohne darüber nachzudenken und arbeitet weiter. Bei meiner Brühe ist es anders. Ich assoziiere damit eine kurze Pause und genieße es. So komme ich runter vom Stress und schalte kurz ab. 

Sie ist schnell gemacht dank Wasserkocher. Schon als Kind fand ich die Automaten immer toll aus denen an einem eiskalten Tag nach dem Hallenbadbesuch ein Becher Brühe für 50 Pfennige floss ich hatte das immer genossen und mich entspannt bevor ich den Heimweg in der Kälte antrat. 



Kommentare:

  1. Oh, das sollte ich auch mal ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen
  2. Etwas Warmes tut mir auch oft gut. Gerne koche ich mir eine Suppe mit Nudeln. Nudeln müssen irgendwie in meiner Brühe drin sein, denn das ist Kindheit für mich.
    Bis du denn wieder ganz gesund?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider immer noch nicht, echt hartnäckig diesmal. Meine Mutter hat früher immer ein Ei drin aufgekocht das mache ich dann meistens wenn ich daheim Brühe mache :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. ja stimmt, Brühe ist toll, ich mag das Salzige daran immer so :)

    AntwortenLöschen
  4. So eine Auszeit tut richtig gut.
    Meine Töchter stehen total auf Brühe mit Gouda drin. Nun ja ;o) Brühe pur mag ich nicht so, aber ich verwende sie viel zum Kochen.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hört sich gut an mit Gouda muss ich mal ausprobieren.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.