Sonntag, 13. Oktober 2013

7 Sachen Sonntag


Obatzda gemacht.


Die Sukkulenten eingetopft


Einen Platz für die Versteinerungen gesucht die ich gestern gefunden habe. 


Möbelknäufe sortiert.


Versucht einen Teelichthalter aus Draht zu machen (ich glaube das mit dem Draht lasse ich ein für alle mal)


Wie immer Sonntags Nägel gemacht.


Blogs gelesen. 

Die 7 Sachen sind nach einer Idee von Frau Liebe. Gesammelt werden Sie hier : http://www.grinsestern.com/ 

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Sonntag.



Kommentare:

  1. Sieht entspannt aus ! Schönen Restsonntag noch ! LG Bibi

    AntwortenLöschen
  2. Die Versteinerungen sind ja toll! Das ist Schiefer, oder?
    Und die Fingernägel sehen wunderbar perfekt aus. *neid*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    Von Obatzda hab ich gerade erst in einem Buch gelesen ; )
    Die Versteinerungen sind total schön,
    Lieben Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Jaja, wir Sonntagsnagellacklackierer :-)
    Heute scheint es auch den Schwerpunkt Stein zu geben. Die Gemeinsamkeiten in den Post vom selben Tag sind schon manchmal erstaunlich..
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  5. hallo :-)

    sukkulenten...mag ich auch sehr sehr gern :-D

    was isn bitte ein obatzta???? *lach*

    coole steinchen...
    die würden bei uns auch einen sonderplatz bekommen...
    schätze in juniors zimmer *grins*

    sonnige grüße
    angelina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obadzda kommt glaube ich aus dem bayrischen. Zwiebel, Paprika, Butter und Camembert. Ist ein Brotaufstrich. Schmeckt lecker bloß danach sollte man niemand mehr küssen :)

      Löschen
  6. Oh, die Versteinerungen hätte ich auch mitgenommen! Ein herrliches Fundstück...

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. Die Versteinerungen find ich toll und deine Nägel. Meine sehen gerade so schlimm aus. Ich wünsch dir eine gute Woche. Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Du hast den grünen Daumen? Ich wünschte ich hätte den auch. Dann würden die Blumen bei mir etwas länger halten :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nicht wirklich zumindest nicht sobald ich die Pflanzen vom Balkon in die Wohnung umziehe :) Bei manchen geht's bei anderen leider nicht.

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare wie ein Schneekönig also nichts wie ran an die Tasten.